7. Mai 2017

Verpackung für Süßes

Schon vor längerer Zeit hatte ich mir eine Schneidedatei bei  www.miriamkreativ.de  gekauft, die ich bei  Anett  gesehen hatte. Konnte  aber leider nichts damit anfangen, weil ich sie im Silhouette Studio nicht hochladen konnte. Es ist eine SVG Datei und ich fand keine Lösung, sie hoch zu laden. Jetzt habe ich neulich erfahren, daß man SVG Dateien nur in der Designer Edition des Sil Studios laden kann. Bekam auch den Tipp, daß man die Designer Edition bei Etsy günstig kaufen könne.
Gesagt, getan, jetzt ist diese Software mein. Und endlich kann ich die Verpackung drucken und auch ohne sichtbare Schneidelinien ausschneiden


Es ist noch eine S/W Version dabei, die man dann nach Wunsch selbst kolorieren kann.

Wünsche Euch eine gute neue , möglichst nicht zu nasse Woche !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein herzliches Danke für Eure Kommentare !
Ich freu mich über jeden einzelnen sehr !